Übersicht

Klinik

Montag, 29. Januar 2007, 14:10 Uhr - RRC-Congress GmbH

Darmkrebs ist die zweihäufigste Tumorerkrankung

Auf dem Krebskongress von Vivantes werden aktuelle Diagnose- und Therapieverfahren im interdisziplinären Ansatz ausführlich dargestellt

3. Interdisziplinärer Krebskongress von Vivantes "Der Darmkrebs" Highlights aus Forschung und Klinik - Die Tagung für das onkologische Team, 20. - 21. April 2007, Berlin Darmkrebs ist mit ... mehr

Montag, 29. Januar 2007, 13:11 Uhr - Bundestagsfraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN

Bundestagsfraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN

Pflegereform: Unwürdige Polit-Posse von Union und SPD

Anlässlich der Verschiebung der Reform der Pflegeversicherung durch die große Koalition erklärt Elisabeth Scharfenberg, Sprecherin für Pflegepolitik: Bei der Pflegereform geht es um ... mehr

Montag, 29. Januar 2007, 12:28 Uhr - Nationaler Ethikrat

Nationaler Ethikrat

Pressekonferenz: Nationaler Ethikrat stellt Stellungnahme "Prädiktive Gesundheitsinformationen beim Abschluss von Versicherungen" vor

Der Nationale Ethikrat wird am kommenden Donnerstag, dem 1. Februar 2007, seine Stellungnahme "Prädiktive Gesundheitsinformationen beim Abschluss von Versicherungen" veröffentlichen und um ... mehr

Montag, 29. Januar 2007, 11:25 Uhr - GESUNDHEIT ADHOC

Online-Umfrage

Jetzt abstimmen: Sondersteuer für die Gesundheit?

Am 2. Februar 2007 will die Große Koalition ihre Gesundheitsreform durch den Bundestag bringen. Obwohl das GKV-WSG noch nicht verabschiedet ist, wird bereits über die Reform nach der Reform ... mehr

Montag, 29. Januar 2007, 11:11 Uhr - BMG - Bundesministerium für Gesundheit

Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung startet Expertenanhörung des Fachverbandes für Drogen und Rauschmittel in Berlin

Hilfen für drogenabhängige Eltern und ihre Kinder

Sabine Bätzing, die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, hat heute eine Anhörung von Expertinnen und Experten aus der Medizin, der Suchthilfe und der Jugendhilfe zur Situation ... mehr

Montag, 29. Januar 2007, 10:14 Uhr - Freie Ärzteschaft e.V.

Freie Ärzteschaft schenkt Abgeordneten Stethoskope

„Gesetz jetzt noch rechtzeitig stoppen“

Die Ärzteorganisation "Freie Ärzteschaft" (FÄ) hat jedem Bundestags-Abgeordneten ein Stethoskop geschenkt: "Wir fordern die Abgeordneten auf, noch einmal intensiv in sich ... mehr

Freitag, 26. Januar 2007, 13:08 Uhr - BMG - Bundesministerium für Gesundheit

Bundesministerium für Gesundheit

Erfahrungsbericht zur Aufbereitung von Medizinprodukten

Das Bundesministerium für Gesundheit hat gefordert, bis zum 18. Mai 2007 einen schriftlichen Bericht zum Thema "Erfahrungen mit den geänderten Regeln zur Aufbereitung von Medizinprodukten" ... mehr

Freitag, 26. Januar 2007, 11:08 Uhr - Klinikum der Johannes Gutenberg Universität Mainz - Katholisches Klinikum Mainz

Für eine optimale Betreuung

Mainzer Kliniken kooperieren bei der Behandlung von Patienten mit Tumoren des Brustraumes – Symposium zum Auftakt

Mit dem 1. Symposium unter dem Thema "Interdisziplinäre Diagnostik und Therapie des Lungenkarzinoms" fällt morgen der Startschuss für das Thoraxonkologische Kompetenzzentrum Mainz (TOM). ... mehr

Freitag, 26. Januar 2007, 10:38 Uhr - Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales Berlin

Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales

Fachgespräch debattiert das „Älter werden in der Fremde“ – Neue Handreichung vorgestellt

In den nächsten Jahren wird auch der Anteil älterer Menschen, die aus anderen Kulturkreisen stammen, an der Bevölkerung deutlich zunehmen. So wird sich bis zum Jahr 2010 die Zahl der in ... mehr

Donnerstag, 25. Januar 2007, 14:51 Uhr - Allianz Deutscher Ärzteverbände

ALLIANZ DEUTSCHER ÄRZTEVERBÄNDE

Abgeordnete müssen die Gesundheitsreform ablehnen!

Die Allianz Deutscher Ärzteverbände fordert alle Bundestagsabgeordneten auf, die Gesundheitsreform am übernächsten Freitag im Deutschen Bundestag abzulehnen. Die Abstimmung darf von ... mehr

Donnerstag, 25. Januar 2007, 12:05 Uhr - Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie e.V.

EU-Verordnung für Kinderarzneimittel tritt morgen in Kraft

Lippenbekenntnisse alleine reichen nicht

Die pharmazeutische Industrie begrüßt die Stärkung der Arzneimittelsicherheit für Medikamente, die Kindern verordnet werden. Die ab 26. Januar 2007 geltende EU-Verordnung sieht für ... mehr

Donnerstag, 25. Januar 2007, 11:57 Uhr - European Influenza Surveillance Scheme (EISS)

European Influenza Surveillance Scheme (EISS)

Die saisonbedingte Grippe ist da! Schnelle Massnahmen für die öffentliche Gesundheit sind nötig

Es ist offiziell - die diesjährige Grippesaison hat begonnen, wie das European Influenza Surveillance Scheme (EISS), ein Programm zur europaweiten Grippe-Überwachung, heute bestätigte. ... mehr

Donnerstag, 25. Januar 2007, 10:07 Uhr - Klinikum der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und Klinikum der Universität zu Köln

Prävention gegen Pilze

Neue Prophylaxe schützt immungeschwächte Krebskranke vor gefürchteten Schimmelpilzen

Die Zahl lebensbedrohlicher Pilz- und Hefeinfektionen kann künftig durch eine vorbeugende Behandlung immungeschwächter Hochrisikopatienten mit einem erstmals für diesen Zweck verwendeten ... mehr

Mittwoch, 24. Januar 2007, 13:36 Uhr - Fraktion DIE LINKE. im Bundestag

Pressemitteilung der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag

Klaus Ernst: SPD-Gesundheitsexperten flüchten vor Gesundheitsreform

Die Mehrheit der SPD-Mitglieder im Gesundheitsausschuss will der abschließenden Ausschussberatung über die Gesundheitsreform fernbleiben, um dem Gesetzentwurf nicht zustimmen zu müssen. ... mehr

Mittwoch, 24. Januar 2007, 12:47 Uhr - Senatsverwaltung für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz

Katrin Lompscher:

Proteste gegen Gesundheitsreform nicht auf dem Rücken der Patienten austragen!

"Ich kann den Unmut der Ärzte und anderer Beschäftigter im Gesundheitswesen grundsätzlich verstehen, da die geplante Gesundheitsreform - statt die dringendsten Probleme zu lösen, vor ... mehr