Übersicht / Kongress für Gesundheitsnetzwerker / Meldung vom 07.01.2021

Donnerstag, 07. Januar 2021, 09:22 Uhr

Kongress für Gesundheitsnetzwerker

16. Kongress für Gesundheitsnetzwerker 16.-17. März 2021 in Berlin

Preis für Gesundheitsnetzwerker: Noch bis zum 15. Januar 2021 bewerben

Berlin – wir wünschen Ihnen ein frohes und gesundes neues Jahr und hoffen, dass Sie ein entspanntes Weihnachtsfest verbringen konnten! Gesundheit, das ist wohl der größte Wunsch, den wir kollektiv für 2021 empfinden. Deutlich spüren wir alle: Sie ist das kostbarste Gut, das wir haben.

Umso wichtiger sind die Bestrebungen für eine vernetzte und tragfähige Gesundheitsversorgung, wie sie die Gesundheitsnetzwerker seit nunmehr 16 Jahren vorantreiben. Mit dem Preis für Gesundheitsnetzwerker haben wir eine Plattform für innovative Projekte geschaffen, die genau diesen Gedanken leben. Wir wollen alle, die hier kreative Pionierarbeit leisten, herzlich dazu einladen, ihre Vision mit uns zu teilen und sich um den Preis für Gesundheitsnetzwerker 2021 zu bewerben.

Gefragt sind Ideen für integrierte Versorgungskonzepte oder bereits erfolgreich umgesetzte Versorgungsnetze sowie auch digitale Projekte aus allen Bereichen, die mit der Gesundheitsversorgung zu tun haben – explizit auch Start-ups.

Nutzen Sie die Chance, sich im Rahmen des Kongresses für Gesundheits-netzwerker einem breiten Publikum vorzustellen, und bewerben Sie sich noch bis zum 15. Januar 2021 online um den mit 20.000 € dotierten Preis!

Bewerbungformular Preis für Gesundheitsnetzwerker

Übrigens: Ebenfalls bis zum 15. Januar 2021 läuft noch die Frist für den vergünstigten Frühbuchertarif zur virtuellen Teilnahme am Kongress. Für die Präsenzveranstaltung wird es je nach aktuellen offiziellen Regelungen ein begrenztes Kontingent geben. Veranstaltungsort ist die palisa.de in der Palisadenstraße 48, 10243 Berlin. Bitte schreiben Sie eine E-Mail an info@gesundheitsnetzwerker.de, wenn Sie sich für einen Platz interessieren.

Folgen Sie uns auch auf Twitter: @GesNetzwerker, #kfgn21

Schon gehört? Unser gesundheitspolitischer EinBlick-Podcast präsentiert jeden Freitagmittag die wichtigsten gesundheitspolitischen Nachrichten; abrufbar unter www.einblick-newsletter.de sowie in allen bekannten Podcastportalen.