Übersicht / Stiftung Gesundheit / Meldung vom 27.03.2007

Dienstag, 27. März 2007, 10:13 Uhr

Stiftung Gesundheit

Arztsuche über das Internet

Arzt-Auskunft nennt naturheilkundliche Ärzte

Hamburg – Wer sich alternativ zur Schulmedizin behandeln lassen möchte, findet unter http://www.arzt-auskunft.de Ärzte, die sich schwerpunktmäßig mit Naturheilkunde, Homöopathie, Akupunktur bzw. ganzheitlichen Therapieformen befassen.

Der Service der gemeinnützigen Stiftung Gesundheit ist kostenlos und werbefrei im Internet verfügbar. Seit 1997 führt die Arzt-Auskunft Ärzte, Zahnärzte, Psychologische Psychotherapeuten, Kliniken und Patienten zusammen. Das gesamte Verzeichnis umfasst rund 390.000 Adressen.

Die Arzt-Auskunft ist auch bei wesentlichen Gesundheitsportalen wie Msn.de (Microsoft), Onmeda.de, Lifeline.de, GesundheitPro.de ("Apotheken Umschau"), Wissen.de, Netdoktor.de, Focus.de und weiteren eingebunden. Auch viele Krankenversicherungen nutzen das Verzeichnis zur Patienteninformation.