Übersicht

Arzt

Montag, 11. Dezember 2006, 10:44 Uhr - Berufsverband Deutscher Pathologen e.V.

Pathologen appellieren an die Bundeskanzlerin:

„Stoppen Sie diese Reform!“

Der Berufsverband Deutscher Pathologen hat mit Schreiben vom 1.12.2006 der Bundeskanzlerin Angela Merkel eindringlich dargelegt, dass die Gesundheitsreform auf breite Ablehnung der Pathologen ... mehr

Montag, 11. Dezember 2006, 09:58 Uhr - Zentrum für Ernährungskommunikation und Gesundheitspublizistik (ZEK)

Krieg der Zimtsterne: Ist das Gewürz Zimt doch unschädlich?! …

In den USA bewertet die FDA Zimt als sicher

(11. Dezember 2006): Das Gewürz Zimt ist und bleibt in normalen Aufnahmemengen sicher und niemand muss wegen einiger Zimtsterne um seine Gesundheit fürchten. Dass momentan der "Krieg der ... mehr

Montag, 11. Dezember 2006, 09:03 Uhr - betapharm Arzneimittel GmbH

betapharm mit dem Bürgerkulturpreis des Bayerischen Landtags ausgezeichnet

Preisgeld erhält betapharm-Nachsorgestiftung zur Förderung Bunter Kreise in Bayern

11. Dezember 2006 - Die betapharm Arzneimittel GmbH wurde am 8. Dezember vom Bayerischen Landtag mit dem Bürgerkulturpreis 2006 ausgezeichnet. Mit dem Preis wird der nachhaltige Einsatz von ... mehr

Freitag, 08. Dezember 2006, 14:53 Uhr - Freie Ärzteschaft e.V.

"Freie Ärzteschaft e.V." erstattet Strafanzeige gegen Lauterbach und Schmidt

Ärzteorganisation erstattet Strafanzeige gegen Lauterbach und Schmidt

Die Ärzteorganisation "Freie Ärzteschaft" (FÄ) hat Strafanzeige gegen Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt und den Leverkusener Bundestagsabgeordneten Karl Lauterbach gestellt. "Der ... mehr

Mittwoch, 06. Dezember 2006, 12:43 Uhr - Dr. Peter Liese MdEP

Dr.med. Peter Liese, Mitglied des Europäischen Parlaments

Ablehnung von Patent auf embryonale Stammzellen entspricht Geist der europäischen Biopatentrichtlinie

Der Vorsitzende der Arbeitsgruppe Bioethik der größten Fraktion im Europäischen Parlament, Dr. med. Peter Liese, begrüßte die Entscheidung des Bundespatentgerichtes, ein Patent zur ... mehr

Mittwoch, 06. Dezember 2006, 12:33 Uhr - Rheuma-Liga Berlin e.V.

Rheuma-Liga Berlin e.V.

Die Rheuma-Liga Berlin hat jetzt eine starke Stimme / Sängerin Ute Schönherr ist Botschafterin der guten Sache

Die Sängerin Ute Schönherr ist Botschafterin der Rheuma-Liga Berlin. Sie war selbst in ihrer Kindheit an Rheuma erkrankt und ist seitdem auf den Rollstuhl angewiesen. Mit ihrer positiven Lebenseinstellung und ihrem fröhlichen, niemals verbissenen Ehrgeiz hat sie ihren Gesang jahrelang geschult. Im Sommer hatte Dieter Bohlen eigens für sie traumhaft schöne Liebeslied "Sad, Sad Love" komponiert und mit ihr produziert. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei.

"Rheuma braucht eine starke Stimme" lautet das Aktionsmotto der Deutschen Rheuma-Liga. Der Berliner Verein hat jetzt dieses Motto auf ganz besondere Weise umgesetzt, indem er die Sängerin Ute ... mehr

Dienstag, 05. Dezember 2006, 14:42 Uhr - DocCheck AG

Medical Services - Presseinformation

Vier von fünf Ärzten liebäugeln mit GKV-Austritt

Eine aktuelle DocCheck®-Umfrage unter niedergelassenen Ärzten zeigt, dass die Gesundheitsreform nicht nur zu nationalen Protesttagen führt. Viele Vertragsärzte spielen bereits mit dem ... mehr

Dienstag, 05. Dezember 2006, 12:18 Uhr - Zentrum für Ernährungskommunikation und Gesundheitspublizistik (ZEK)

Bundesamt für Risikobewertung schießt über das Ziel hinaus: Keine Angst vor Zimt(sternen)!

Die US-amerikanische FDA bewertet Zimt mit dem GRAS-Status als unbedenklich

( 5. Dezember 2006): Niemand muss Angst vor Zimt haben, entwarnt heute Sven-David Müller-Nothmann vom Zentrum für Ernährungskommunikation und Gesundheitspublizistik in Aachen. Das ... mehr

Dienstag, 05. Dezember 2006, 11:36 Uhr - BMG - Bundesministerium für Gesundheit

Neue PM der Drogenbeauftragten der Bundesregierung:

Expertise belegt: Jugendlichen Cannabiskonsumentinnen und -konsumenten steht ein breites Angebot an Beratung und Therapieleistungen zur Verfügung

Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Sabine Bätzing, zur Expertise "Zugang zu jungen Cannabiskonsumentinnen und -konsumenten": "Die Untersuchung zeigt, dass es ein breites Angebot an ... mehr

Dienstag, 05. Dezember 2006, 11:25 Uhr - iSoft Deutschland GmbH

Presseinformation

Studie: 400.000 Arbeitsplätze im Gesundheitswesen gehen verloren

5. Dezember 2006 - Im deutschen Gesundheitswesen werden in den nächsten Jahren mehr als 400.000 Arbeitsplätze verloren gehen. Zu diesem Ergebnis gelangt eine aktuelle Studie, für die 100 ... mehr

Montag, 04. Dezember 2006, 14:39 Uhr - Bundesärztekammer

Bundesärztekammer

Aktionstag ein voller Erfolg - über 40 Verbände und Organisationen des Gesundheitswesens beteiligt

Protestmärsche, Kundgebungen, Podiumsdiskussionen, Pressekonferenzen und Infostände - mit bundesweit mehreren hundert Veranstaltungen und Aktionen informiert heute ein Bündnis aus ... mehr

Montag, 04. Dezember 2006, 14:36 Uhr - Fraktion DIE LINKE. im Bundestag

Pressemitteilung der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag

Martina Bunge: Massenproteste im Gesundheitssektor sind heilsame Medizin für die Politik

Zu den heute stattfindenden Massenprotesten im Gesundheitssektor erklärt Martina Bunge, Fraktion DIE LINKE. und Vorsitzende des Gesundheitsausschusses: Die Bundesregierung darf den breiten ... mehr

Montag, 04. Dezember 2006, 13:39 Uhr - Robert Koch-Institut

Grippe-Diplom, Gesundheitsdetektive, Geruchsmemory:

Erster Kindertag im Robert Koch-Institut am 10. Dezember 2006

Wie hat Robert Koch vor über hundert Jahren den "Wackelpudding" erfunden, auf dem bis heute Bakterien vermehrt werden? Wie untersuchen die "Gesundheitsdetektive" des Robert Koch-Instituts ... mehr

Montag, 04. Dezember 2006, 13:23 Uhr - Hessischer Apothekerverband e.V.

Apothekenstreik: Großes Verständnis bei Bevölkerung

Zwei Drittel der hessischen Apotheken geschlossen

Trotz Berichten in den Medien, dass am Montag zahlreiche Apotheken geschlossen haben werden, war dies offenbar doch nicht bei allen Bürgern angekommen, so dass diese vor verschlossenen ... mehr

Montag, 04. Dezember 2006, 12:26 Uhr - CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag

Protest alleine löst noch keine Probleme

Protesttag ist eher Ausdruck eines Kräftemessens mit der Politik

Anlässlich des heutigen Protesttages erklärt die Vorsitzende der Arbeitsgruppe Gesundheit und gesundheitspolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Annette Widmann-Mauz MdB: Es ... mehr