Übersicht / Klinikum der Johannes Gutenberg-Universität Mainz / Meldung vom 25.09.2007

Dienstag, 25. September 2007, 09:17 Uhr

Klinikum der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Clinical Research Center - Department of Dermatology University Hospital Mainz

Clinical Research Center der Mainzer Universitäts-Hautklinik weitet Angebot aus

Mainz – Das Clinical Research Center (CRC) der Universitäts-Hautklinik Mainz weitet sein Angebot aus: Durch den Umzug in neue Räumlichkeiten können jetzt Studien der Phase I-IV in großem Umfang durchgeführt werden. Die GCP-gerechte Durchführung der Studien wird unter anderem durch kompetentes erfahrenes Personal sowie die enge Zusammenarbeit mit dem KKS Mainz gewährleistet.

In den neuen Räumlichkeiten des CRC können die Studienteilnehmer unter besten Bedingungen und mit modernsten diagnostischen Verfahren untersucht und versorgt werden. Zudem kann das CRC vor Ort auf eine hervorragende Infrastruktur für die Durchführung klinischer Studien zurückgreifen, nicht zuletzt durch die vorhandenen Spezial-Sprechstunden, die eine ausreichende Rekrutierung von Patienten in die verschiedenen Studien gewährleisten. Ein ausgereiftes Netzwerk mit niedergelassenen Ärzten und benachbarten Kliniken unterstützen dies.

Das CRC verfügt über eine ausgewiesene Expertise in der Herstellung zellulärer Therapeutika inklusive Monitoring immunologischer Parameter. Mit der Forschungsabteilung der Hautklinik steht dem CRC ein Partner mit einem langjährig etablierten, standardisierten und optimierten Methodenspektrum im immunologischen Monitoring von Patienten zur Seite.

Durch ihre langjährige Erfahrung besitzen die Mitarbeiter des CRC hervorragende Kenntnisse für die Planung und Durchführung der Studien. Die enge Kooperation mit dem ebenfalls an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz ansässigen Koordinierungszentrum für Klinische Studien (KKS) ermöglicht es, auch Investigator-Initiierte Studien vom Anfang bis zum Ende durchzuführen.

Das CRC profitiert zusätzlich von einer Förderung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) für ein neues Interdisziplinäres Zentrum für klinische Studien (IZKS) der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. So können bereits bestehende Studienzentren erweitert und neue Studienzentren in den einzelnen Kliniken geschaffen werden, was ein erfolgreiches professionelles Arbeiten möglich macht. Damit sind an der Mainzer Hautklinik optimale Voraussetzungen für die Entwicklung und Überprüfung neuer Strategien zur Diagnostik und Behandlung von dermatologischen Erkrankungen wie z. B. Hautkrebs, Allergien, Ekzemerkrankungen oder Urtikaria vorhanden.

Regelmäßige Aus- und Fortbildungen der Studienärzte und -assistenten garantieren sowohl höchste Qualität und Sicherheit der medizinischen Versorgung für die Patienten als auch die Einhaltung der in der klinischen Forschung geforderten hohen international gültigen Standards.

Clinical Research Center Department of Dermatology University Hospital Mainz Langenbeckstr. 1 Building 401 D-55101 Mainz Germany Phone: +49-6131-17-5732 Fax: +49-6131-17-5594 You can reach us from Mo.-Fr. 9.00-13.00h email: crc@hautklinik.klinik.uni-mainz.de Contact: Dr. P. Staubach