Übersicht / Klinikum der Johannes Gutenberg-Universität Mainz / Meldung vom 20.04.2007

Freitag, 20. April 2007, 12:31 Uhr

Klinikum der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Institut für Pharmazie lädt ein zur Examensfeier

Gastvortrag „Die Pflanze als Apotheke für Schmetterlinge?“ von Prof. Dr. Thomas Hartmann aus Braunschweig

Mainz – Mit einem Festvortrag zum Thema "Die Pflanze als Apotheke für Schmetterlinge?" begeht das Institut für Pharmazie der Johannes Gutenberg-Universität Mainz am 27. April die Examensfeier. Den Vortrag hält Prof. Dr. Thomas Hartmann vom Institut für Pharmazeutische Biologie der Technischen Universität Braunschweig. Grußworte sprechen Prof. Dr. Gerd Dannhardt, Geschäftsführender Leiter des Instituts für Pharmazie, Pharmazierat Peter Stahl, Vizepräsident der Landesapothekerkammer Rheinland/Pfalz, und Heike Schückes, Leiterin des Landesprüfungsamtes für Studierende der Medizin und Pharmazie in Rheinland-Pfalz. Die Examensfeier, mit der 19 Studierende den Abschluss ihres Studiums feiern, findet am Freitag, 27. April 2007, um 11.15 Uhr im Staudinger Hörsaal des Max-Planck-Instituts für Polymerforschung, Ackermannweg 10, Mainz statt.

Kontakt und Informationen: Kristine Boesler-Uzman Sekretariat der Geschäftsleitung Institut für Pharmazie Johannes Gutenberg-Universität Mainz Tel. 06131 39-25706 Fax 06131 39-23779 E-Mail: boesleru@uni-mainz.de