Übersicht / TZMO Deutschland GmbH / Meldung vom 11.01.2021

Montag, 11. Januar 2021, 09:46 Uhr

TZMO Deutschland GmbH

Die neue Seni Lady Slim Serie

Gewohnte Sicherheit mit noch dünneren Inkontinenzeinlagen

Biesenthal – SENI, eine der führenden Marken für Inkontinenz- und Körperpflegeprodukte, ergänzt ihre Produktpalette um die neue Seni Lady Slim Linie. Diese besteht aus fünf ultradünnen Einlagen, die besten Schutz für sehr leichte bis mittlere Blasenschwäche bieten. Sie weisen einen hohen Tragekomfort auf, sind atmungsaktiv und besonders diskret. Sie sind für die Trägerin kaum spürbar und zeichnen sich nicht unter enger Kleidung ab. Zudem sind sie atmungsaktiv, was Hautreizungen vorbeugt. Die Einlagen der Seni Lady Slim Reihe sind trotz ihrer geringen Größe sehr saugstark und bieten durch ein spezielles Seitenbündchen besonders guten Auslaufschutz. Die ansprechende feminine Verpackung passt zum modernen Markenbild von Seni Lady. Die neue Linie dient als Ergänzung zur klassischen Seni Lady Reihe, deren Einlagen mit einer größeren Oberfläche und einer noch höheren Saugstärke überzeugen.

Die Neuerungen der Produktlinie werden durch eine crossmediale Werbekampagne mit dem Slogan „Leben wie’s mir gefällt“ eingeführt. Dabei stehen drei Frauen unterschiedlicher Altersklassen und Lebenslagen im Mittelpunkt: kurz nach der Schwangerschaft, in den Wechseljahren und im gehobenen Alter. Ziel der Kampagne: Das Thema Inkontinenz enttabuisieren und Betroffenen deutlich machen, dass Blasenschwäche zwar jeden treffen kann, aber dank passender Hilfsmittel keine Beeinträchtigungen mit sich bringen muss. Die Kommunikation erfolgt über einen Zeitraum von sechs Monaten in Print und Web sowie im Fachhandel. Alle Informationen zur Kampagne und den Produkten erhalten Sie unter https://senilady.de/.